Zum Inhalt springen

Abitur 2017 - G8

Hier werden alle Informationen, Bilder usw. zum G8-Abiturjahrgang 2017 gesammelt.

Bericht zur Abiturfeier

Erste G8-Abiturienten am HAG

Die letzten G9-Abiturienten im März, die ersten G8-Abiturienten im Juni. Ganz im Zeichen der Reifeprüfung stand das Schuljahr 2016/2017 am Hannah-Arendt-Gymnasium. Nachdem sie erfolgreich die Abiturprüfungen im Mai und Juni absolviert hatten, stand am Freitag, den 23. Juni die Abiturfeier für den ersten G8-Jahrgang an. In festlicher Stimmung in der Aula versammelt, trafen sich die neuen Abiturientinnen und Abiturienten, deren Angehörige und Freunde sowie Lehrerinnen und Lehrer zur traditionellen Zeugnisübergabe und Feierstunde, die Innehalten und Rückblicke auf die vergangenen acht Jahre mit sich brachte.

Abiturfeier 2017 G8 - 02
Abitur 2017 - G8-01

Schulleiter Klaus Strempel eröffnete die Feier und betonte die dem Abschied innewohnende Aufbruchsstimmung. Im Vergleich mit zwei weitgereisten und weltbekannten Personen – Alexander von Humboldt und Mutter Teresa machte er den nun neuen Abiturientinnen und Abiturenten Mut, sich auf den Weg zu machen, betonte aber auch, dass Veränderung und Aufbruch nicht zum Nulltarif zu haben seien, sondern Mut und Einsatz erforderten.

In seinem anschließenden Grußwort erinnerte Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld an die Entwicklung des G8-Angebots am HAG. Er betonte die Investitionen des Landkreises und wies nochmals auf das im Bau befindliche Kleinspielfeld, das nach den Sommerferien zur Verfügung stehen soll, als aktuelle Investition hin.

Abitur 2017 - G8-03
Abitur 2017-G8-06

Der stellvertretende Schulleiter Thomas Jung war vom Jahrgang als Abiturredner ausgewählt worden, nicht zuletzt, da er acht Jahre lang im Jahrgang unterrichtet hatte und daher viele persönliche Sichtweisen auf die ersten G8-Absolventen hatte. Er ließ Entwicklungen in allen schulischen Bereichen der Abiturientinnen und Abiturienten – mitunter auch amüsant – Revue passieren und weckte Erinnerungen an die nun beendete Schullaufbahn der Absolventinnen und Absolventen. Sein Rückblick aber auch sein Ausblick war durchweg positiv und er machte den – nun ehemaligen – Schülerinnen und Schülern Mut, positiv nun anstehende Aufgaben anzugehen und das Leben zu genießen.

Die erste musikalische Einlage bestand aus zwei Liedern: „Eleanor rigby“ und „Here comes the sun“ wurden von Michael Kastor (Geige), Lea Wanisch (Bratsche), Christoph Sölter (Cello) und Henry Jäger (Kontrabass) aus dem Abiturjahrgang dargeboten.

Abitur 2017-G8-09
Abitur 2017-G8-13

Tim Kreulach und Lukas Wasner ließen aus Schülersicht die vergangenen acht Jahre Revue passieren. Dabei bezeichneten sie sich auf amüsante Weise als "Versuchskaninchen", die nun den ersten G8-Versuch am HAG erfolgreich bewältigt haben. In seinem anschließenden Grußwort als Vorsitzender des Schulelternbeirats ging Dr. Thorsten Jabs auf das Motto des Abiturjahrgangs  "Los Abiturientos - zweifelsohne der schärfste Jahrgang“ ein und zog dabei zahlreiche Parallelen zur Schullaufbahn des ersten G8-Jahrgangs am Hannah-Arendt-Gymnasium.

Eine Überraschungseinlage boten anschließend die Stammkursleiterinnen und Stammkursleiter: Ein von Hubert Beck umgedichtetes Lied von Adele, dass auf zahlreiche Erlebnisse während der Schulzeit erinnernd und mit einem verschmitzten Lächeln einging, begeisterte und berührte alle Anwesenden.

Abitur 2017-G8-14
Abitur 2017-G8-21

Die anschließende Ausgabe der Abiturzeugnisse stand unter der Leitung von MSS-Leiter Peter Brech. Alle Abiturientinnen und Abiturientinnen und Abiturienten erhielten stammkursweise aus den Händen des Schulleiters Klaus Strempel das heißbegehrte Zeugnis. Das Musikstück „Here I am“ von Bryan Adam, dargeboten von Miriam Füßer (Gesang), Michael Kastor (Gitarre), Verena Kauf (Klavier) und Lukas Kauf (Cajon) bot Gelegenheit kurz innezuhalten, ehe zahlreiche soziale und fachliche Preise anschließend von vielen verschiedenen Laudatoren an die Preisträgerinnen und Preisträger überreicht wurden.

Abitur 2017-G8-34 
Abitur 2017-G8-38

Einen würdigen Abschluss bot das Musikstück „Auf beiden Beinen“, gespielt von Natalie Oliveira (Gesang) und Michael Kastor (Gitarre), ehe das traditionelle Abiturientenfoto und der Sektumtrunk die Veranstaltung abrundeten.

Einen schönen und gelungen Abiturball feierte der Jahrgang am darauffolgenden Samstag, den 24. Juni in der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums, ehe die Wege endgültig auseinander gingen. Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten alles Gute für die nahe und ferne Zukunft.

Abiturientinnen und Abiturienten

Abitur2017-02-G8

Die Namen der Abiturientinnen und Abiturienten findet man hier in der Datenbank.

Zahlreiche Bilder der Abiturfeier kann man in der zugehörigen Galerie hier finden.

Preisträgerinnen und Preisträger

Preisstifter Preis Preisträger
Ministerin für Bildung beispielhafter Einsatz Lukas Wasner
Kollegium bestes Abitur Michael Kastor
Schulträger Landkreis Bad Dürkheim Mitmenschlichkeit, Integration und Toleranz an der Schule Tim Kreulach
Schulelternbeirat SEB Hannah-Arendt-Preis Miriam Füßer
Sport Coubertain-Medaille Fabian Härtel
Deutsche Mathematiker Vereinigung (DMV) besondere Fachleistung in Mathematik Henry Jäger
Lena Lichti
Verband Biologie Biowissenschaften & 
Biomedizin in Deutschland 
besondere Fachleistung in Biologie Hanna Hoffmann
Gesellschaft Deutscher Chemiker besondere Fachleistung in Chemie Lorenz Hill
Deutsche Physikalische Gesellschaft
Stiftung Pfalzmetall

besondere Fachleistung in Physik

Michael Kastor, Henry Jäger
Deutsch

besondere Fachleistung 

Lea Wanisch,
Luca Winklmüller

Latein

besondere Fachleistung

Henry Jäger,
Luca Winklmüller
Lions Club

Orchester

Henry Jäger, Michael Kastor,
Christof Sölter,
Lea Wanisch
Freundeskreis

Technik

Nico Reichenbach, Niels Brandner
Freundeskreis

Homepage

Jasmin Moll
Freundeskreis

Sanitäter

Benedikt Krebs

 

Terminplan

Autor: Tobias Grehl