Zum Inhalt springen

Tag der offenen Tür am 20. Januar 2018

Am Samstag, den 20. Januar 2018, findet am Hannah-Arendt-Gymnasium der Tag der offenen Tür statt.

Das Kollegium, die Schulleitung, die Schülerinnen und Schüler, der Schulelternbeirat und der Freundeskreis laden alle  Kinder und Eltern der jetzigen vierten Grundschulklassen ganz herzlich ein, unsere Schule und unser vielfältiges Schulleben an diesem Tag kennenzulernen.

offene Tür

Im Folgenden finden Sie die voraussichtliche Planung des Tages. Einzelheiten über Präsentationen, Räume und Verpflegung können Sie am 20. Januar in einem Flyer nachlesen.

Der erste Teil des "Tag der offenen Tür" dauert von 09.00 bis 10.30 Uhr: In dieser Zeit bieten wir Schnupperunterricht für die Kinder an, die Eltern können sich an einzelnen Stellen informiern, es sich bei Kaffee und Kuchen gutgehen lassen und den zentralen Informationsvortrag der Schulleitung besuchen.

Der zweite Teil des "Tag der offenen Tür" dauert von 10.30-13.00 Uhr: Es gibt Angebote und Vorstellungen für Eltern und Kinder in den Klassen- und Fachsälen im ganzen Schulhaus. Dabei präsentieren sich einzelne Fächer, Arbeitsgemeinschaften und zahlreiche weitere Bereiche unseres breiten und bunten schulischen Lebens. A

Außerdem können Interessierte bei den Gebäude- und Schulgeländeführungen unsere Räumlichkeiten wie Fach- und Klassensäle, Einrichtungen wie die Bibliothek, das "Café Hannah", die neue Mensa, die Sporthallen, die Spielmöglichkeiten und viele weitere Teile unseres Schulgeländes kennen lernen. Erfahrene Lehrerinnen und Lehrer führen dabei durch die Gebäude.

Natürlich ist keine Anmeldung erforderlich, alle interessierten Schülerinnen und Schüler und deren Eltern sind ganz herzlich eingeladen einfach vorbeizukommen und an den Veranstaltungsteilen ihrer Wahl teilzunehmen. Auch Eltern unserer aktuellen Schülerinnen und Schüler sowie Ehemalige des HAG sind natürlich an diesem herzlich willkommen. Auch für Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt. Für Fragen stehen das Sekretariat unter 06324-9270-0 oder die Schulleitung gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf alle interessierten Besucher!

 

Autor: Tobias Grehl