Zum Inhalt springen

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen
des Schulelternbeirats

Auf dieser Seite findet man Hinweise und Berichte zu aktuellen Veranstaltungen des Schulelternbeirats des Hannah-Arendt-Gymnasiums

Online-Petition des SEB zum Verbleib von Frau Wilk am HAG

Der Schulelternbeirat hat eine online-Petition zum Verbleib von Frau Wilk am Hannah-Arendt-Gymnasium gestartet und weist auf folgende Links und Presseartikel hin:


Auch in diesem Jahr (2015) möchte der SEB die Gelegenheit geben, gebrauchte Bücher zu kaufen bzw. zu verkaufen. Aufgrund der Schulbuchausleihe beschränken wir uns wieder auf das Aufstellen von Stellwänden.

Vom Montag, 20. Juli bis zum Donnerstag, 24. Juli 2015 werden wieder Stellwände in der Aula stehen. Dort können die Verkäufer ihre Verkaufsangebote nach Klassenstufen sortiert aushängen. Käufer können dann entsprechend Kontakt aufnehmen und die Bücher ggf. erwerben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Karen Kröger-Wigger (06326-6946).


Aufgrund der Schulbuchausleihe führt der SEB in diesem Schuljahr keinen Schulbuchbasar durch. Dennoch sollen alle Schülerinnen und Schüler und deren Eltern die Gelegenheit haben, gebrauchte Schulbücher zu verkaufen bzw. zu kaufen. Vom 14. bis zum 20. Juni 2011 wird der Schulelternbeirat allen Interessierten die Möglichkeit einräumen in der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums ihre Bücher auf nach Klassenstufen geordneten Stellwänden anzubieten bzw. Angebote zur Kenntnis zu nehmen. Käufer können dann entsprechend Kontakt aufnehmen und die Bücher ggf. kaufen. Alle Kinder und Eltern wurden bereits mit einem Handzettel informiert.


Am 31. Mai 2011 veranstaltete der Schulelternbeirat eine Podiumsdiskussion zum Thema "Schule, wofür?" Die Einladung des SEB mit Veranstaltungsbeschreibung und Rückmeldeabschnitt, wie sie an die einzelnen Klassen verteilt wurde, ist im Folgenden zu sehen:

Elternabend - Schule wofür?

Autor: Tobias Grehl