Zum Inhalt springen

Seifenkistenrennen 2019

Am Samstag, den 15. Juni 2019 ist es zum bereits achtundzwanzigsten Mal soweit: Das HAG-Seifenkistenrennen findet am bewährten Platz bei der Brücke an der Haßlocher Kläranlage statt. In tage- und wochenlanger Vorarbeit haben viele Eltern mit und für ihre Kinder die zahlreichen Seifenkisten geplant, gebaut und bemalt oder schon existierende Kisten renoviert und weiter verbessert. Nach einem Probelauf beginnen die beiden Wertungsläufe, bei denen sich alle Pilotinnen und Piloten zweimal die Rennstrecke herunterstürzen, um mit bis zu 24 km/h das Zielspalier der zahlreich erschienen Zuschauerinnen und Zuschauer zu passieren. Unter der Messung des Kampfgerichts werden dann die schnellsten Fahrer und die schnellste Kiste (Teamwertung) ermittelt. Aber auch das Aussehen der liebevoll gestalteten fahrbaren Untersätze wird prämiert und bewertet, denn es gibt auch einen Preis für die schönste Kiste, die mittels Zuschauerabstimmung ermittelt wurde. Organisiert wird das Seifenkistenrennen von Gregor Stengel, der seit 28 Jahren für diese Veranstaltung verantwortlich zeichnet, der HAG-Freundeskreis sorgt  für die Verpflegung. Interessierte Zuschauerinnen und Zuschauer sind hanz herzlich eingeladen, wenn es zum 28. Mal wieder heißt: „Auf die Plätze – fertig – los“.

Video zum Seifenkistenrennen

Player wird geladen, bitte warten... (Javascript und ggf. Flash benötigt)

Plakat zum Seifenkistenrennen

Plakat Seifenkistenrennen 2019

 

Autor: Tobias Grehl