Zum Inhalt springen

„Persönliche Führungen“ am Hannah-Arendt-Gymnasium

Leider muss unser traditioneller Tag der offenen Tür, den wir – bereits unter „Corona-Bedingungen“ für den 28. November geplant hatten, aufgrund der allgemeinen Beschränkungen leider ausfallen.
Information

Stattdessen bieten wir neben vielen weiteren Informationsangeboten erstmals sogenannte „persönliche Führungen“ für einzelne Familien an. An verschiedenen Freitagnachmittagen und Samstagmorgen führen Lehrerinnen und Lehrer jeweils eine Familie (Eltern und Kinder) durch das HAG-Schulgebäude und stehen für Fragen aller Art gerne zur Verfügung.

Wir bieten jeweils freitagmittags und samstagmorgens zu zwei Zeitpunkten Führungen. Konkret bedeutet das:

  • Freitag 4. Dezember: 13.30-14.30 und 14.45-15.45
  • Samstag, 5. Dezember: 10.00-11.00 und 11.15-12.15
  • Freitag 11. Dezember: 13.30-14.30 und 14.45-15.45
  • Samstag, 12. Dezember: 10.00-11.00 und 11.15-12.15
  • Freitag 8. Januar: 13.30-14.30 und 14.45-15.45
  • Samstag, 9. Januar: 10.00-11.00 und 11.15-12.15
  • Freitag 15. Januar: 13.30-14.30 und 14.45-15.45
  • Samstag, 16. Januar: 10.00-11.00 und 11.15-12.15

Wir würden uns freuen, wenn viele Eltern von diesem Angebot Gebrauch machen würden. Da wir nach den aktuellen Vorgaben pro Führung immer nur eine Familie einplanen können, ist das Angebot naturgemäß begrenzt. Wir werden dennoch versuchen möglichst vielen Wünschen nachzukommen. Anmelden kann man sich unter der E-Mail-Adresse TdoT2020@hagh.net.

Aus Planungsgründen wäre es hilfreich, wenn man einen Wunschtermin und ein bis zwei mögliche angeben Ersatztermine angibt. Man erhält dann schnellstmöglichst (innerhalb weniger Tage) eine Rückmeldung, ob Wunschtermine noch frei und wie die Führung in etwa ablaufen wird (Treffpunkt, Kontaktdaten, Wünsche usw.)

 

Autor: Tobias Grehl