Zum Inhalt springen

Toller Erfolg beim
Landeswettbewerb Mathematik

MathematikEs war schon ein toller Erfolg, als sich insgesamt zehn HAG-Schülerinnen und -Schüler durch ihre sehr guten Leistungen der ersten Runde im vergangenen Schuljahr für die zweite Runde des Landeswettbewerbs Mathematik qualifiziert hatten. Dabei mussten sie nun knifflige Mathematikprobleme in Form einer vierwöchigen Hausarbeit bearbeiten. Eine von ihnen hat sich nun als Frühstarterin für die eigentlich an Neuntklässler adressierte 3. Runde qualifiziert. Die Schulgemeinschaft gratuliert Annelie Pauls (8d) recht herzlich zu dieser bemerkenswerten Leistung. Weiter...

HAG hilft Homa Bay - Update Mai 2022

Herr Grudszus schreibt nach seiner Rückkehr Neuigkeiten aus Homabay:

Liebe Freunde und Sponsoren,

am 11.5.22 bin ich nach fünf Wochen Aufenthalt wieder hier in Haßloch. Wir haben zusammen unsere Ziele für April 22 erreicht.

 

Im Vergleich zum Oktober 2021 sieht die Schule heute anders aus:

 

Es wurde im Bereich der oberen beiden Klassenräume das Dach draufgesetzt und wegen der starken Bodenerosion Dachrinnen installiert. Ein Eisengeländer im Eingangsbereich wurde fest einbetoniert und die Wände der anderen Klassenräume bis auf 1.50 m hochgemauert. Zwei Klassen können den oberen Teil schon benutzen. Allerdings verfügen die Räume über keinerlei Fenster (ca. 300 Euro). Die Tafeln werden hier mit Speiß an den Wänden befestigt. Diese sind allerdings nicht beweglich.

               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Man darf außerdem nicht vergessen, dass wir nicht nur 150 Kindern täglich eine warme Mahlzeit geben, sondern auch den sieben Lehrer/innen, einer Köchin und einem Manager. Da die 5 bis 10 Arbeiterinnen und Arbeiter nun schon seit zwei Jahren dort arbeiten können sie auch ihre Familie ernähren. Alle in der Gegend profitieren vom Schulbau, vor allem die Kinder. Weiter...

 

Fußball - Vorrunden Jungen WK II
im Mai 2022 in Eisenberg

Im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia fand am Donnerstag, den 19.05.2022 auf dem Kunstrasen in Eisenberg die zweite Runde Fußball für die Wettkampfklasse II statt. Dieser wurde in Form eines sogenannten „Dreierturniers“ ausgetragen.

Teilnehmende Mannschaften neben dem HAG waren das Eduard-Spranger-Gymnasium aus Landau sowie die Integrierte Gesamtschule aus Eisenberg. Vertreten wurde unsere Schule durch Schüler der Jahrgänge 2006 - 2008.

Die Fußballmannschaft des Hannah-Arendt-Gymnasiums belegte bei diesem Turnier den ersten Platz.

JtfO Fußball - 03
JtfO Fußball - 04

Im ersten Spiel spielten die Hausherren aus Eisenberg gegen das ESG aus Landau, welche das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden konnte.

Im Anschluss daran ging es für uns gegen die Hausherren aus Eisenberg, welche wir mit 3:1 besiegen konnten. Torschützen auf unserer Seite waren Neal Schneider, Constantin Engler sowie Niklas Kapp. Weiter...

Boys' und girls day am HAG

boys' und girls dayÜber 60 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 9 nahmen in diesem Schuljahr am Boys' und girls day teil. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren allenfalls online-Angebote möglich waren, wurden dieses Jahr fast durchweg wieder Präsenzangebote gemacht und auch interessiert wahrgenommen. Wir bedanken uns bei allen Betrieben und Einrichtungen, die unseren Schülerinnen und Schülern einen Einblick gegeben und sich Zeit genommen haben.

Suchtprävention am HAG

BzgANachdem aufgrund der Corona-Beschränkungen eine längere Zeit keine Veranstaltungen zur Suchtprävention möglich waren, laufen in diesem Schuljahr nun wieder viele Angebote in gewohnter Manier an. Im November 2021 besuchten Polizisten der PI Haßloch das HAG. In einem zweimal durchgeführten beeindruckenden Vortrag informierten sie die kurz vor dem Führerschein stehenden Schülerinnen und Schüler der zehnten und der elften Klassenstufe 90 Minuten über die Folgen von Alkohol- und Drogenkonsum für die Teilnahme am Straßenverkehr. Neben Faktenwissen wurden auch zahlreiche Fallbeispiele aus erster Hand gegeben, die mitunter Entsetzen auslösten und mögliche Konsequenzen aufzeigten.

Im Mai 2022 waren Frau Eckstein von der Fachstelle Sucht und unsere Schulsozialarbeitern Frau Hargesheimer in allen achten und neunten Klassen zu Besuch. In jeweils einer Doppelstunde wurden die Schülerinnen und Schüler der achten Klassen über die Frage "Was ist Sucht?" sowie über den Umgang mit Alkohol informiert. In den neunten Klassen stand das Thema "Cannabis" im Vordergrund. Herzlichen Dank an alle externen Referentinnen und Referenten für Ihr Engagemant am HAG.

 

Laufen für den Frieden

In den letzten Wochen haben alle Klassen und Kurse des Hannah-Arendt-Gymnasiums im Rahmen des Sportunterrichts an einem Spendenlauf für die Ukraine teilgenommen. Die Schülerinnen und Schüler hatten 30 Minuten Zeit, so viele Runden wie möglich zu laufen.

Durch die Hilfe von vielen Sponsoren (Eltern, Großeltern und auch Lehrerinnen und Lehrer) konnten auf diesem Weg unglaubliche 15.996,69 Euro gesammelt werden. Das Geld wird nun vom Freundeskreis des HAG auf das offizielle Spendenkonto der ARD überwiesen.

Vielen Dank an alle Läuferinnen und Läufer für den tollen Einsatz und herzlichen Dank an alle Sponsoren. Ein ganz großes Dankeschön gilt auch dem engagierten Fachbereich Sport und allen anderen Beteiligten. Gemeinsam haben alle viel erreicht.

Probleme beim Einloggen
in das Mensa-Konto

KW12Sehr geehrte Eltern,

falls Sie bis heute keine E-Mail-Adresse beim Mensa-Konto Ihres Kindes hinterlegt haben, ist Ihr Zugang zum Mensa-Konto nicht mehr möglich. Um dies zu ändern machen Sie bitte Folgendes: Senden Sie bis spätestens Dienstag, den 19.04.2022 eine E-Mail an unser Sekretariat über sekretariat@hagh.net Schreiben Sie in die Betreff-Zeile die Schülernummer Ihres Kindes und den Namen Ihres Kindes.

Wir pflegen dann Ihre E-Mail-Adresse in das Mensa-Konten-System ein. Danach erhalten Sie eine Verifizierungs-E-Mail von Sams On, die Sie bitte bestätigen. Klicken Sie danach auf den Button "Passwort vergessen" und fordern Sie ein neues Passwort an. Damit sollten Sie sich wieder in Ihr Mensa-Konto einloggen können.

„Ein Traum von Nimmerland – Peter Pan“ – Die TANZSHOW am HAG

Tanzshow

Update zur Tanzshow

Bitte beachten Sie folgende Einlassbedingungen für die Tanzshow: 3G (ausgenommen Schülerinnen und Schüler, da diese schulintern getestet werden) und Maskenpflicht ab 6 Jahren im Innenbereich - auch am Sitzplatz.

Die Tänzerinnen und Tänzer werden jeweils vor der Show getestet und können deswegen ohne Maske tanzen. Zum Schutz aller Beteiligten bitten wir um Beachtung dieser Hinweise. 

Genügend Sitzplätze stehen zur Verfügung! Wir freuen uns auf eine fulminante, abendfüllende Show mit zahlreichen Zuschauern!

Showheft

Begleitheft TanzshowIn den letzten Monaten wurde nicht nur getanzt und eine ganz besondere Wlt zum Leben erweckt. Es wurde auch geschrieben und fotografiert, gestaltet und gedruckt.Entstanden sind dabei zahlreiche Seiten, die an den beiden Tanzshow-Abenden in Form eines Showheftes für 5€ zu erwerben sein werden.

Welche Rollen sind es, die die Tänzer füllen? Welches Geheimnis schlummert da noch unentdeckt? Das und so manch anderes wartet zwischen den Zeilen.

Autor: Salah Swaihel