Zum Inhalt springen

Schulbücher

Seit dem Schuljahr 2009/10 gibt es in Rheinland-Pfalz die sogenannte Schulbuchausleihe, das heißt, dass die Schulbücher nach verschiedenen Modi ausgeliehen werden können. Ab dem Schuljahr 2011/12 kam zu diesem System auch der Bereich der Oberstufe dazu. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten entsprechende Informationsschreiben und -handzettel, auf denen das genaue Prozedere erklärt wird. Die Ausleihe läuft über ein online-Portal. Für die organisatorische und logistische Umsetzung ist der Schulträger zuständig. Grundlage für die Schulbuchausleihe sind die von den Fachkonferenzen und dem Schulbuchausschuss eingeführten Lehrmaterialien (Bücher, Arbeitshefte usw.), die für jede Klassenstufe auf den hier herunterladbaren Schulbuchlisten zu finden sind.

Aktuelle Informationen - Schuljahresende
2017/2018

Wie in jedem Schuljahr müssen die ausgeliehenen Schulbücher wieder zurückgegeben werden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung nehmen die Bücher in der letzten Schulwoche nach folgendem Plan (der hier auch heruntergeladen werden kann) im rechercheraum entgegen:

Schulbuchrückgabe 2018

Aktuelle Informationen - Schuljahresbeginn
2018/2019

  • Die Schulbuchlisten für das HAG im Schuljahr 2018/2019 sind verfügbar
  • Am ersten Schultag erhalten alle Schülerinnen und Schüler, die an der Schulbuchausleihe teilnehmen, ihr Ausleihpaket, das von der Kreisverwaltung vorbereitet und zusammengestellt wurde, während der ersten beiden Schulstunden (Klassenleitungsstunde).
  • Für Rückfragen steht Frau Usinger im Sekretariat zur Verfügung.

Allgemeine Informationen

Genauere Informationen zum Ablauf der Schulbuchausleihe findet man auf den Seiten des Ministeriums 

 

 

 

 

Autor: Tobias Grehl