Zum Inhalt springen

Anmeldungen am HAG

Eltern, die ihr Kind noch am HAG für die nächstjährige fünfte Klasse anmelden möchten, können unter 06324-9270-0 einen Gesprächstermin vereinbaren.

Turnen - Landesfinale WK III Mädchen im Februar 2020 in Haßloch

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Die Sieger im Landesfinale Turnen kommen aus Haßloch.

Tosender Applaus von den Zuschauerrängen der Sporthalle des Hannah-Arendt-Gymnasiums und freudestrahlende Gesichter bei den Turnerinnen – das heiß ersehnte Ticket nach Berlin war mit Platz 1 im Landesfinale der Turnerinnen besiegelt.

JtfO-Turnen-LandesfinaleWKIIIweiblich-Februar2020-02
JtfO-Turnen-LandesfinaleWKIIIweiblich-Februar2020-05

Die Turnerinnen Milena Härthe, Lilly Hänlein, Laetitia Waldenberger,  Annalena Willem und Ida Vos zeigten durchweg sehr gute Leistungen und konnten somit von Gerät zu Gerät ihren Vorsprung ein wenig mehr ausbauen. Am Startgerät, dem Stufenbarren, zeigte Annalena die sauberste Übung und wurde mit tollen 12,7 Punkten dafür belohnt. Nach einem guten Auftakt stand dann der Zitterbalken auf dem Programm. Doch auch hier ließen sich die Mädchen nicht aus der Ruhe bringen, weder der Fotograf noch die blendende Sonne konnten die Turnerinnen verunsichern. Lilly wurde für ihre Darbietung mit 13,15 Punkten belohnt. Dieses Ergebnis konnte keine der Turnerinnen im gesamten Wettkampf am Schwebebalken überbieten. Nachdem das „schlimmste Gerät“ geschafft war, blieb nicht lange zum Verschnaufen und es standen die Bodenübungen auf dem Programm. Weiter...

Sturmwarnung am Montag, 10.02.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
der Deutsche Wetterdienst warnt in der Zeit von Sonntagnacht bis Montagmittag vor Sturm und Orkanböen.

Bei außergewöhnlichen wetterbedingten Umständen, die den Schulbesuch in erheblichem Maße erschweren, entscheiden die Eltern am Montag selbst, ob der Schulbesuch für ihr Kind zumutbar ist.

Wenn Sie sich aus Sicherheitsgründen entscheiden, Ihr Kind am Montag zu Hause zu lassen, bitten wir um entsprechende Abmeldung.

Klaus Strempel
- Schulleiter -

Regionalfinals im Gerätturnen - HAG mit 4 Teams am Start

Am 29.01.2020 fand das Regionalfinale im WK III und II in Haßloch statt. Am Ende freute sich das Team um Marie Auer, Antonia Humbert, Nuna Gauweiler, Sophia Stenzel und Lisanne Waldenberger im WK II über Platz 7. Ganz nach oben schaffe es das HAG Team im WK III. Hier starteten Lilly Hänlein, Milena Härthe, Laetitia Waldenberger, Annalena Willem und Ida Vos.

JtfOTurnen-RegionalfinaleWKI-III-Januar2020-05

Die Mädchen im WK II starteten am Sprung. Hier konnten besonders Marie und Antonia mit schön geturnten Überschlägen die Kampfrichter überzeugen. Am nächsten Gerät, dem Stufenbarren erturnten Lisanne und einmal mehr Antonia die meisten Punkte. Im Anschluss ging es weiter zum Zittergerät, dem Schwebebalken. Hier zeigten alle Mädchen Nervenstärke und turnten ihre Übungen ohne Absteiger durch. Somit konnten sie hier, wie auch am Boden, ganz besonders viele wichtige Punkte für das Mannschaftsergebnis sammeln und sich in der Endabrechnung bei 14 gemeldeten Mannschaften über Platz 7 freuen. Weiter...

Zweiter Kinderfußballtag am HAG

Für vier Stunden drehte sich in unserer Sporthalle am 23. Januar 2020 alles wieder um das runde Leder. In diesem Jahr durfte die Klasse 5b unter professioneller Anleitung von Günter Rommel und Markus Rieger von der Fußballschule GOAL in Stuttgart trainieren. Unterstützung erfährt die Aktion von der Stuttgarter Organisation „CHILDeMotion“, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das soziale Miteinander von Kindern durch den Sport zu stärken. Demzufolge standen vor allem Teamgeist, FairPlay sowie ein rücksichtsvoller Umgang miteinander im Vordergrund.

Kinderfußballtag-03
Kinderfußballtag-06

Aber auch das Dribbling, Torschüsse und Pässe blieben kamen nicht zu kurz. Den Abschluss des Fußballtages bildete ein toll organisiertes Turnier, bei dem die Freude der Kinder nicht zu übersehen war. Auf diesem Weg geht auch ein großer Dank an die Sponsoren im Umkreis, die ein solches Ereignis überhaupt erst möglich machen und nochmals an „ChildeMotion für die Organisation und die peppigen neuen Fußbälle. Weiter...

Mathe meets Leonardo

Die Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Mathematik des Jahrgangs 10 besuchten die Sonderausstellung Leonardo da Vinci im Mathematikum in Gießen. Im Rahmen eines Matheforscher-Projektes beschäftigen sich die Schüler im Unterricht unter Begleitung von Eva Biehler und Martin Deckert mit trigonometrischen Gleichungen und Funktionen, die sich aus Konstruktionsideen und Zeichnungen von Leonardo da Vinci ableiten. Die Nachwuchsforscher hatten im Mathematikum viel Spaß beim Knobeln, Experimentieren und Schabernack treiben. Und manche Aufgaben waren auch wirklich knifflig und erforderten große kognitive Anstrengung. „Zum Glück ist der Tag im Gegensatz zu Pi’s Nachkommastellenzahl endlich“, resümierte eine Schülerin auf der Busfahrt nach Hause.

Das Hannah-Arendt-Gymnasium ist seit 2012 Mitglied im Mathe.Forscher-Bündnis und führt in jedem Schuljahr mehrere Mathematikprojekte durch, die von Mathematiklehrkräften der Schule entwickelt werden und durch die Stiftung Rechnen finanziell gefördert sind.

#hannahsavestheworld –
Aktionstage für einen nachhaltigeren Schulalltag 20.01.-24.01.

Im Laufe der kommenden Woche (20.01.-24.01.2020) wird die 5 vor 12 AG täglich Aktionen am Haupteingang vorstellen, mit denen wir alle gemeinsam unseren Schulalltag ein kleines bisschen nachhaltiger gestalten können. Von reinen Informationen bis hin zu Pausenworkshops wird euch einiges geboten werden. Damit wollen wir zeigen: Es sind die kleinen Dinge, die bereits einen großen Unterschied machen können.

Hier kann man sich schon einmal einen kleinen Überblick verschaffen, wie das HAG in der kommenden Woche versuchen wird, Haßloch, ja vielleicht sogar die Welt, ein kleines bisschen besser zu machen (#hannahsavestheworld):

  • Montag: Schluss mit dem Elterntaxi/Fahrraddienstag -
    Der nachhaltige Schulweg
  • Dienstag: Heftumschläge aus Papier - eine Mitmachaktion in den Pausen
  • Mittwoch: Mehrwegflasche - Mehr als eine einfache Flasche
  • Donnerstag: Müll auf dem Schulweg - Sammelaktion
  • Freitag: Fleißige Bienchen – Bienenwachstücher

Konzert "Bow and Wind"

Der Fachbereich Musik lädt zum Konzert "Bow & Wind junior" am Dienstag, den 21. Januar 2020 um 19.00 Uhr in der Aula ein. An diesem Abend stehen die jüngeren Musiker unserer Schule sowie der Musikschule Haßloch im Mittelpunkt: So werden die HAG-Musikschwerpunktklassen 5 und 6 und die "Streichlinge" der Musikschule Haßloch Auszüge aus ihrem Programm präsentieren. Des Weiteren treten auch das Vororchester und das Orchester des Hanna-Arendt-Gymnasiums auf.

Im Anschluss an das Konzert informieren die Musiklehrerinnen und -lehrer über die Bläser- und Streicherklassen am HAG.



Tag der offenen Tür am 18. Januar 2020

Am Samstag, den 18. Januar 2020, findet am Hannah-Arendt-Gymnasium der Tag der offenen Tür statt.

Das Kollegium, die Schulleitung, die Schülerinnen und Schüler, der Schulelternbeirat und der Freundeskreis laden alle  Kinder und Eltern der jetzigen vierten Grundschulklassen ganz herzlich ein, unsere Schule und unser vielfältiges Schulleben an diesem Tag kennenzulernen.

Offene Tür


Im Folgenden findet man die  Planung des Tages. Einzelheiten über Präsentationen, Räume und Verpflegung kann man am 18. Januar in einem Flyer nachlesen.

Der erste Teil des "Tag der offenen Tür" dauert von 09.00 bis 10.30 Uhr:

  • Von 09.05 Uhr bis 10.15 Uhr bieten wir zwei verkürzte Schulstunden Schnupperunterricht in den 5. und 6. Klassen an. Die Kinder der 4. Grundschulklassen sind herzlich eingeladen, den Unterricht in Deutsch, Englisch, Erdkunde, Kunst, Mathematik, Musik, Naturwissenschaften oder ITG zu besuchen.

  • Eine Anmeldung ist in diesem Jahr nach auch wieder vorab online möglich. Selbstverständlich ist eine Teilnahme jedoch auch ohne vorherige online-Anmeldung möglich. Dazu kommt man einfach am Infostand im Eingangsbereich vorbei und sucht sich Fächer seiner Wahl aus. Auch die online angemeldeten Schülerinnen und Schüler werden von dort von unseren Schülerinnen und Schülern in den jeweiligen "Schnupperraum" begleitet und dort später auch wieder abgeholt.

  • Für Nachzügler gibt es noch die Möglichkeit, um 9.40 Uhr mit einer Stunde Schnupperunterricht  einzusteigen. Auch für diese Kinder ist der Treffpunkt der Informationsstand im Eingangsbereich.

  • Ab 8.45 Uhr ist für Eltern das "Café Hannah" mit dem Verpflegungsangebot der Schülervertretung geöffnet. Dort sind auch bereits einige Infostände über viele verschiedene Aktivitäten zu finden, die zum Verweilen und Informieren einladen. Auch Gesprächspartner aus dem Lehrerkollegium sowie aus dem Schulelternbeirat stehen hier für Fragen zur Verfügung.

  • Von 9.45 Uhr bis 10.15 Uhr findet in der Aula die zentrale Informationsveranstaltung für die Eltern sowie interessierte Kinder durch die Schulleitung statt. Weiter...

Viele weitere Informationen - auch zum zweiten Teil - findet man hier auf der Seite zum Tag der offenen Tür 2020

 

Hier kommt man zu den alten Startseiteneinträgen von Oktober bis Dezember 2019.

Hier geht es zu einer Übersicht, auf der alle Quartale aufgelistet sind.

Hier geht es zu einer Übersicht, auf der alle Jahresrückblicke gelistet sind.

Autor: Tobias Grehl