Zum Inhalt springen

Theateraufführung "Schoolywood"

Mal wieder Lust auf einen Abend mit Witz und Charme? Dann sind Sie im Hannah-Arendt-Gymnasium in Haßloch genau richtig. Am 29. und 30. Oktober 2018 jeweils um 19.30 Uhr führt der Kurs Darstellendes Spiel der MSS 12, unter der Leitung von Frau Glasser, in der Aula sein selbst inszeniertes Stück auf.

Das Theaterstück, unter dem Titel "Schoolywood - Aller Anfang ist schwer", zeigt bekannte Filmhelden in ihrer Jugend. Diese haben in der Schule wie im Alltag mit Drogen- , Alkohol- und Beherrschungsproblemen aller Art zu kämpfen.
Es erwarten Sie beispielsweise Anakin Skywalker und Yoda, Forrest Gump, Harry Potter, Jack Sparrow, James Bond und viele weitere. Freuen Sie sich auf eine kreative, teilweise abstrakte Inszenierung, welche gleichzeitig zum Lachen und Nachdenken einlädt.

Der Kartenvorverkauf findet in unseren Pausen am Hannah-Arendt-Gymnasium Haßloch statt, ansonsten gibt es eine Abendkasse. Erwachsene: 5€, Schüler: 3€

Plakat zur Theateraufführung

Plakat Theateraufführung Schoolywood

Bilder zur Aufführung:

Hier gibt es eine Galerie mit allen Bildern dieser Aufführung

Autor: DS-Kurs 12 (GLS)