Zum Inhalt springen

Turnen - Regionalfinale WK IV Mädchen
im Januar 2019 in Edenkoben

Am Dienstag, den 29.01.2019 fanden die Wettbewerbe der Altersklasse IV im Bereich Gerätturnen weiblich und männlich statt. Nach Rekordanmeldezahlen und einem dementsprechend großen Teilnehmerfeld verbuchte das Hannah-Arendt-Gymnasium am Ende einen Vizetitel, Platz 7 und 8.

JtfO-Turnen-RegionalfinaleWKIVweiblichundmaennlich-Februar2019-06
JtfO-Turnen-RegionalfinaleWKIVweiblichundmaennlich-Februar2019-19

Morgens starteten elf Jungenmannschaften, die jeweils mit maximal zwei Mädchen ergänzt werden dürfen, auf den unterschiedlichen Gerätebahnen und bei den Sonderprüfungsübungen. Nuna Gauweiler, Luis Giertzsch, Levi Müller, Lars Urich, Marlon Reichelt, Sophia Stenzel vertraten hier das HAG und erreichten am Ende Platz 8. Levi Müller überzeugte besonders beim Stangenklettern und Standweitsprung und lieferte hier wertvolle Zeiten und Weiten. Auf den Gerätebahnen zeigten Nuna Gauweiler und Luis Giertzsch besonders bei der Kombination aus Balken, Bodenturnen und dem Parallelbarrenturnen gute Übungen. Ihre beste Leistung zeigte die Mannschaft jedoch durch ihre sauber geturnten Synchronübungen. Hier wurden sie in Teilbereichen mit der Höchstnote belohnt und beendeten diese Gerätebahn als viertbeste Mannschaft.

Am Nachmittag wurde der Wettbewerb der Mädchen ausgetragen. Mit 21 Mannschaften ein so großes Teilnehmerfeld wie noch nie! Die Mädchen vom Hannah-Arendt-Gymnasium starteten in 2 Mannschaften. Platz 7 erturnten sich Fabienne Bollinger, Daliah Eze, Maya Gauweiler, Maya Heck, Antonia Humbert, Lena Ritter, Mia Rodach. Auch hier zeigte die Mannschaft eine tolle Synchronübung bestehend aus Schattenrollen, synchronen Hockwenden über eine Langbank und 2 Partnersynchronübungen. Bei der Gerätebahn A freuten sich besonders Mia Rodach und Maya Heck über sehr gute Übungen Auch die Gerätebahn B gelang Mia sehr gut, genauso wie ihrer Teamkameradin Antonia Humbert.

Lilly Hänlein, Milena Härthe, Janoah Müller, Ida Vos, Annalena Willem erreichten mit ihrer Mannschaft den Vizemeistertitel. An der Gerätebahn A, bestehend aus einer Übung am Reck, Boden und Sprung, erreichten Lilly Hänlein und Janoah Müller die Maximalpunktzahl. Aber auch alle anderen Mitglieder der Mannschaft waren so gut, dass keine andere Mannschaft hier besser war als die Mädchen vom HAG. Leider unterliefen ihnen an der Gerätebahn B ein paar Flüchtigkeitsfehler, sodass hier insgesamt nur Rang 3 erreicht wurde. Die beste Übung zeigte hier Annalena Willem gefolgt von Ida Vos. Die Sonderübungen sowie die Synchronübungen wurden gut erledigt, hier gilt es aber bis zum Landesfinale noch etwas zuzulegen.

Hier findet man eine Galerie mit weiteren Bildern.

Siegerliste (in Bearbeitung durch die Homepage-AG)

Regionalentscheid ,,Jugend trainiert für Olympia"

Geräteturnen Wettkampf IV am 29.01.2019 in Edenkoben

Wettkampf IV 1 Mädchen

 1. Hans-Purrmann-Gymnasium Speyer    
 2.      
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
Autor: Elisabeth Christ